Kosten

Eine Davis®-Beratungswoche inkl. Material (Klientenhandbuch, Wörterbuch der bildlosen Wörter, Knete, Spachtel, Koosh-Bälle) und Nachsorgestunden kostet 1300,- Euro. Die Kosten für das Erstberatungsgespräch betragen 50,- Euro und werden mit den Kosten einer Beratungswoche verrechnet.

Übernahme und Absetzbarkeit
Einige wenige Krankenkassen erstatten die Kosten für eine Legasthenie-Therapie. Nachfragen lohnt in jedem Fall. Ebenso lohnt sich die Nachfrage, ob ein Bildungsgutschein ausgestellt werden kann. Ansonsten sind die Kosten steuerlich absetzbar, sofern das Kind anerkannter Legastheniker ist.

Welche Ergebnisse können Sie von einer Davis®-Woche erwarten?
Die Davis®-Legasthenie-Beratungswoche ist ein neuer Anfang, aber noch keine endgültige Lösung. Obwohl während dieser Woche sichtbare Verbesserungen der eigentlichen Fähigkeiten eintreten, müssen die Klienten die erlernten Methoden zur Kontrolle von Desorientierung und Beherrschung der Auslösewörter weiterhin gebrauchen und verfolgen, um die erlernten Fähigkeiten weiter zu verbessern und letztlich die Legasthenie zu überwinden. Die Weiterarbeit zu Hause im Anschluss an die Arbeitswoche sollte mindestens einmal pro Woche durchgeführt werden, um die noch bestehenden Lücken und Unsicherheiten in Bezug auf die eigenen Fähigkeiten und akademischen Leistungen systematisch aufzuarbeiten. Detaillierte und weiterführende Empfehlungen, Arbeitsmaterial und Referenzen werden im Anschluss an die Legasthenie-Beratungswoche zur Verfügung gestellt. Unterstützende Personen und Klienten sollten sich jeder Zeit frei fühlen, ihren Berater oder ihre Beraterin anzurufen, wenn Schwierigkeiten, Fragen o.ä. auftauchen. Oft genügt schon ein Telefonat, um die Probleme zu lösen. Die Nachfolge-Beratungen sind für die Fälle vorgesehen, wenn ein Gespräch am Telefon nicht ausreichen sollte oder ein Rückblick auf die gelernten Fähigkeiten und Techniken benötigt wird. Sie sind im Preis enthalten und sollten unbedingt in Anspruch genommen werden.

Zu erwartende Ergebnisse:

  • Fähigkeit, die eigene Desorientierung zu kontrollieren
  • Verbesserung und Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit
  • Reduzierung der ausgebildeten, behindernden Symptome
  • Verbesserung des Lesens und/oder Rechnens sowie allgemein des Lernens
  • Größeres Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein sowie mehr Klarheit über die persönlichen Fähigkeiten und Eigenheiten

 

Seite vorlesen lassen: